ITSM im Gesundheitswesen

05.12.2022
 

ITSM im Gesundheitswesen

FACHVORTRAG ZUR ITSM-SOFTWARE KIX IN KRANKENHÄUSERN


Erleben Sie spannende Vorträge, lebhafte Diskussionen und treten Sie in Kontakt mit der größten deutschsprachigen Service Management Community bei der diesjährigen Online-Kongress des itSMF Deutschland.


Fachvortrag von Rico Barth, Geschäftsführer cape IT:

"Service für IT, Medizin- und Haustechnik im Gesundheitswesen – Praktischer Einsatz des Open Source ITSM-Systems KIX in Krankenhäusern"

IT-Organisationen in Krankenhäusern kümmern sich um immer mehr technisches Equipment, denn in heutigen IT-Landschaften wachsen die klassische IT, die Gebäudeautomation und die Medizingerätetechnik immer stärker zusammen. Eine Plattform für alle Serviceteams zu schaffen, ist deshalb in den meisten IT-Abteilungen das Ziel der Einführung oder Optimierung von IT Service Management. Damit sollen alle Anwender des Krankenhauses (IT, Verwaltung, Stationen, Labore …) ihre Aufträge für Haustechnik, Medizintechnik, Reinigung, IT usw. an einer zentralen Stelle aufgeben.

Die Serviceabläufe in Bereichen der Kritischen Infrastruktur ITIL-konform zu gestalten, ist ratsam, da ITIL international etabliert und entsprechend anerkannt ist. Ebenso sind damit auch Anforderungen aus den für Krankenhäuser wichtigen Sicherheitsanforderungen aus B3S oder ISO27001 abgedeckt. Um die eigene Entscheidungs- und Gestaltungsfreiheit, auch im Sinne der viel propagierten Digitalen Souveränität Öffentlicher Einrichtungen, zu behalten, gelangen Open Source-Softwarelösungen immer mehr ins Blickfeld.

KIX ist eine solche Open-Source-Software für ITSM und durch umfassende Workflow-Zertifizierung geeignet für die genannten Einsatzbereiche. Anhand praktischer Beispiele aus drei Krankenhäusern unterschiedlicher Größe erläutert der Vortrag das jeweilige Projektvorgehen. Er gibt Einblick, wie themenweise vorgegangen wurde und welche Serviceabläufe aufeinander aufbauend umgesetzt wurden. Dabei greift er auch auf, wie die Einbindung unterschiedlicher Akteure im Krankenhaus erfolgte, die nicht tagtäglich mit IT umgehen. Hierzu zählen bspw. die Haustechniker oder der Reinigungsservice. Aber auch medizinisches Personal, welches regelmäßig in technisches Equipment eingewiesen und darauf geschult werden muss.

Neben der Ablaufsteuerung für Serviceaufträge wird ebenso auf die Handhabung regelmäßig wiederkehrender Aufgaben und Wartungsaufträge anhand eines Wartungskalenders eingegangen. Die technische Integration von KIX in die umgebende IT-Landschaft, in Überwachungssysteme, Server- und Clientmanagement-Lösungen runden den Vortrag ab. Während des Vortrags werden den konkreten praktischen Umsetzungen folgend, wichtige Learnings und Handhabungshinweise gegeben.

Mittwoch, 7. Dezember 2022

16:00 Uhr Stream Yellow

"Ich freue mich sehr auf die Veranstaltung und die Möglichkeit, die weitreichenden Einsatzfelder unserer Open Source IT Service Management-Software KIX im Bereich von Krankenhäusern vorzustellen."

Rico Barth, Geschäftsfüher cape IT


Kontakt

Die mit "*" gekennzeichneten Pflichtfelder sind für die Kontaktaufnahme unerlässlich.

Captcha image

Rückruf

Die mit "*" gekennzeichneten Pflichtfelder sind für die Kontaktaufnahme unerlässlich.