ITSM Krankenhaus

02.05.2022
 

KIX Service Management - endlich wieder LIVE präsentiert

MESSE FÜR DIGITALES MEDIZINISCHES FACHWISSEN UND ANWENDUNGEN


Mit mehr als 500 Ausstellern, rund 11.000 Besuchern und einem hochkarätigen Programm zu allen relevanten Themen der digitalen Gesundheitsversorgung ist die DMEA 2022 zu Ende gegangen. Endlich war der persönliche Austausch wieder möglich!


Vom 26. bis 28. April drehte sich auf dem Berliner Messegelände alles um die Digitalisierung im Gesundheitswesen. Eröffnet wurde die DMEA von Bundesgesundheitsminister Prof. Dr. Karl Lauterbach, der gleichzeitig Schirmherr dieser hochkarätigen Messe war. 

Als Europas zentraler Treffpunkt in Sachen Digital Health – hier treffen Entscheiderinnen und Entscheider aus sämtlichen Bereichen der Gesundheitsversorgung aufeinander – waren sowohl IT-Fachleute als auch MedizinerInnen, Führungskräfte aus Krankenhaus und Pflege, bis hin zu ExpertInnen aus Politik, Wissenschaft und Forschung auf der DMEA zugegen. 

Auch cape IT war mit eigenem Messestand vor Ort. In zahlreichen interessanten Gesprächen konnten wir unsere Service Management Software KIX präsentieren. Seit einigen Jahren ist diese besonders wichtig für die Krankenhaus-IT geworden und kommt dort zunehmend zum Einsatz.

ITSM Krankenhaus

"Es war sehr schön, endlich mal wieder raus und live vor Ort auf einer Messe zu sein. Der direkte Austausch mit den Leuten und das persönliche Gespräch haben immer noch den besten Effekt für ein erfolgreiches Ergebnis.

Wir freuen uns bereits auf die nächste DMEA 2023.", resümiert Vertriebsconsultant, Hendrik Schulze.


Kontakt

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Rückruf

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.