Telefonanlagen direkt ins KIX Professional einbinden

Durch die Integration der Telefonanlagen können Agenten schnell und eindeutig erkennen, wer in der Service-Hotline anruft. Ebenso ruft der Service-Mitarbeiter durch einen einfachen Klick auf die Telefonnummer während der Ticketbearbeitung den Kunden direkt aus KIX Professional heraus an. Das spart Zeit und vereinfacht maßgeblich die Kommunikation. In der CTI-Manager-Oberfläche können berechtigte Mitarbeiter einsehen, welche Tickets mit welchen Telefonanrufen zusammenhingen oder ob es ggf. abgebrochene Calls wegen zu langer Wartezeiten an der Hotline gab.

  • integriert das Handling ein- und ausgehender Anrufe in KIX Professional
  • für eingehende Anrufe am Telefon des Service-Mitarbeiters werden direkt die passenden Kundendaten im Ticket-Formular eingeblendet
  • direktes Anrufen des Kunden bei der Ticketbearbeitung mit Klick auf die Telefonnummer in der Kundeninformation
  • übersichtliche und filterbare Darstellung der gemeldeten Anrufe in einer CTI-Manager-Oberfläche

Dieses Zusatzmodul steht kostenpflichtig für KIX Professional Anwender zur Verfügung.

Häufiges Einsatzszenario

  • Ihre Mitarbeiter im ServiceDesk nehmen viele Anrufe entgegen, wobei die meisten Kontakte in Ihrer Kundendatenbank bereits gespeichert sind. Durch die Erkennung der Telefonnummer erfolgt automatisch die Zuordnung des Melders in der Ticket-Erstellungsmaske. Der Service-Mitarbeiter muss sich den Kundennamen nicht mehr umständlich buchstabieren lassen.
  • Ihre Service-Agenten kontaktieren oft Ihre Endkunden und können die Telefonate direkt ohne Zeitverzug aus KIX Professional starten.